+49 2043 295084-0

Über Profile, die verwässert werden

Geschrieben am 30. Mai 2014
von André Brömmel

Thomas Meichle, einer der Gründer von RTS Rieger Team sagte mir einmal:

Profil erlangt man nicht durch hinzufügen von Dingen – sondern durch weglassen.

Er machte das am Beispiel eines Bildhauers deutlich: Dieser müsse einen Stein erst behauen und etwas wegschlagen, damit letztendlich eine Statue mit Profil entstehe. Dieses „Bildnis“ lässt sich auf Marken ebenso übertragen. Marken mit klarem Profil werden leichter wiedererkannt und verankern sich erfolgreicher im Kopf der Zielgruppe.

Weitere Beiträge zur Marke
[catlist name=“marke-und-positionierung“ numberposts=10]