+49 2043 295084-0

Noch schneller kommunikative Punkte zu Papier bringen

News vom 5. Juli 2017

Punktmacher ist bekannt dafür, Dinge auf den Punkt zu bringen und sich mitunter kurz zu fassen. Diese Arbeit erfolgt – mit Ausnahme von Skizzen oder Ideendeckeln – immer elektronisch. Damit ist die Tastatur längst zum am häufigsten malträtierten und zugleich besten Freund für Beratung und Kreation geworden. Ein Grund mehr, den Umgang damit zu professionalisieren.

Punktmacher, die bei der Einstellung noch nicht mit 10 Fingern schreiben, erlernen das innerhalb der ersten 6 Monate. Das wusste ich vorher – und ich finde das gut, denn ich profitiere auch im Privaten davon. (Nicole Toepfner)

Weniger bekannt ist, dass jeder Punktmacher in der Beratung in der Lage ist, mit 10 Fingern zu schreiben und dadurch nachweislich schneller kommunikative Punkte zu Papier bringen kann. Erfahrungsgemäß gehen damit weniger Gedanken verloren und es bleibt mehr Zeit, um über Ideen nachzudenken, denn es wird weniger wertvolle Zeit für das Schreiben einer IVE (Investitionsempfehlung), eines Auftrages, eines Konzeptes oder einer Präsentation aufgewendet.

Wer mit 10 Fingern schreiben kann, liefert mehr Content in kürzerer Zeit. Das macht die Arbeit auch für Kunden effizienter. (André Brömmel, Geschäftsführer)

Nicole Toepfner aus der Kundenberatung bei Punktmacher in der Volkshochschule Essen und auf dem besten Weg, absoluter Profi im 10-Finger-Schreiben zu werden.

Hier trennt sich „die Spreu vom Weizen“ – nicht verbissen, aber dennoch um die Ehre wird 1x jährlich gekämpft, wenn es darum geht, welcher Punktmacher mehr Punkte aus der Kombination von Anschlägen zu Fehlern erreicht.

In der Spitze schaffen es Punktmacher, bis zu 463 Anschläge pro Minute zu Papier (oder Computer) zu bringen. Das sind pro Sekunde mehr als 7 pro Sekunde. Hier die Top 4 von Punktmacher:

  1. Patrick Renner: 463 Anschläge/Minute
  2. Yasemin Sever: 301 Anschläge/Minute (Kreation)
  3. Julian Aßmann: 292 Anschläge/Minute
  4. Sabrina Hirschfelder: 282 Anschläge/Minute

Nicht nur die Anschläge, sondern die Kombination aus Geschwindigkeit und Richtigkeit sind erheblich. Daher werden 1x jährlich die Zahlen neu erhoben und mit der Anzahl der Fehler ins Verhältnis gesetzt.

Mehr als 463 Anschläge pro Minute … wer mit 2 Fingern genauso schnell oder sogar schneller ist oder glaubt zu sein, ist jederzeit eingeladen, bei uns den Beweis anzutreten – Kaffee inklusive: mail@punktmacher.de oder +49 2043 295084-0 (Patrick Renner)