+49 2043 295084-0

HeadBlog

Geschrieben am 19. März 2017
von André Brömmel

Was ist das richtige Kundengeschenk? 5 Tipps, um Kunden zu überraschen.

Der Kugelschreiber gehört vermutlich zu einen der meist verteilten Werbeartikel. Vielfach fragen Unternehmen bzw. Angestellte des Unternehmens (die – am Rande bemerkt – meist nicht Entscheider oder direkte Zielgruppe sind) nach besagtem Kugelschreiber, Zollstock, Schlüsselanhänger oder USB-Stick. Zugegeben liegt man mit diesen Artikeln vermutlich nicht völlig falsch. Und dennoch stellt sich die Frage, …

mehr ...
Geschrieben am 21. Februar 2017
von André Brömmel

Flashback: Artikel aus 2007 über Apple zum Thema Markendehnung, Halo-Effekt & Co.

Inspiriert von der Sendereihe „Tolle Idee! – Was wurde daraus?“ des Senders Deutschlandfunk hat Punktmacher alte (Fach-)Zeitschriften vor dem Wegwerfen noch einmal durchblättert und interessante Artikel extrahiert, um zu sehen, was sich seither verändert hat. Wichtig: Es geht ausdrücklich nicht darum, die Autoren entweder hochleben zu lassen oder in Misskredit zu bringen, weil sie den Mut hatten, Position zu beziehen und damit aus …

mehr ...
Geschrieben am 13. Januar 2017
von André Brömmel

Die Idee ist alles – ohne Idee ist alles nichts

Über die Inspiration von Kunden und die Wichtigkeit von Neuheiten. Es ist Messezeit. Die bau 2017 steht kurz vor ihrer Eröffnung am 16.01.2017. Das ist zugleich die Zeit, in der Messebesucher das Standpersonal mit der Frage begrüßen: „Was gibt es Neues?“ Wer Kunden überraschen, inspirieren und zu einer Zusammenarbeit motivieren möchte, sollte …

mehr ...
Geschrieben am 9. Januar 2017
von André Brömmel

Kommunikation 1958/1959 – ein Rückblick auf David Ogilvy und Rolls-Royce

Bild schlägt Wort. Bewegtbild schlägt Bild. Wer in einer Anzeige oder bei Facebook nur einen Text nutzt, kann sich das Schreiben (fast) sparen. Zeiten, in denen Zielgruppen willens oder bereit waren, seitenweise Text und Erläuterungen zu lesen, sind vorbei. Und das nicht erst seit gestern. Ein Rückblick: 1958/1959 überzeugte die weltberühmte Anzeige …

mehr ...
Geschrieben am 4. Januar 2017
von André Brömmel

Die Marke als Erfolgsfaktor für den Mittelstand – wenn der Bauch entscheidet

Die Marke beeinflusst in erster Linie die Kundenperspektive, d.h., die Marke gibt eine erste Antwort darauf, was Kunden erwarten dürfen. Eine geschätzte Marke schafft Vertrauen. Der so genannte Markendreiklang aus Bekanntheit, Sympathie und Verwendung bzw. Kaufbereitschaft macht deutlich, dass eine begehrte Marke mehr als nur bekannt sein muss. Aus Erhebungen wissen wir außerdem, dass …

mehr ...