+49 201 946681-50

HeadNews

17. September 2017

Vertriebspräsentation für Tablets

Das Laptop hat im Außendienst an Attraktivität verloren. Das liegt u.a. daran, dass Laptops unhandlich werden, wenn Gespräche oder Präsentationen nicht in Konferenzräumen, sondern an einem Tisch stehen, an der Ladentheke, in der Werkstatt oder auf der Baustelle genutzt werden wollen. Mit dem Laptop an der Ladentheke oder in der Werkstatt zu …

mehr ...
24. August 2017

Wenn Unternehmen Mitarbeiter suchen

„Wenn Sie einen Bus voller Mitarbeiter haben, stellen Sie ihn mir vor die Tür.“ (Zitat des Geschäftsführers eines SHK-Betriebes Anfang 2017) Das Zitat ist keine Ausnahme, sondern die Regel. Sie spiegelt – wie hunderte Zeitungsberichte auch – die Situation am Arbeitsmarkt wieder. Der (Fach-)Kräftemangel ist spätestens jetzt für jeden spürbar. Was tun? …

mehr ...
21. August 2017

Unmögliches möglich machen – ein Beispiel

Rückblickend sind es lediglich zwei Ordner. Wenn man bedenkt, was es ursprünglich werden sollte, erstaunt das Ergebnis umso mehr. Im positiven Sinne. Geht nicht, gibt es nicht. (Jan Steverding, Kreation) Die scheinbar unlösbare Aufgabe Erstellen Sie eine Mappe, in die drei Musterfächer (ähnlich den Pantone-Fächern, die man zur Abstimmung von Farben benutzt), …

mehr ...
31. Juli 2017

Schreibtechnische Prüfung mit „sehr gut“ bestanden

Anfang Juli berichteten wir in dieser News über den Lehrgang von Nicole Toepfner, das Schreiben mit 10 Fingern professionell zu erlernen. Gesagt, getan. „Sehr gut“ für Punktmacher Nicole Toepfner in der „schreibtechnischen Prüfung“ – jetzt werden Kommunikative Punkte noch schneller gemacht. Diese Fähigkeit hat große Relevanz in der täglichen Arbeit, denn in …

mehr ...
28. Juli 2017

Fliegende Räume: der 3D-Neuheitenfilm für Döllken – die Kurzversion

Döllken, einer der größten Hersteller von Fuß-/Sockelleisten auf der Welt, hat die Präsentation seiner Produkte, Werkzeuge und Services in Form eines Filmes in die Hände von Punktmacher gelegt. Da aus organisatorischen Gründen reale Aufnahmen nicht möglich waren, wurden 3D-Animationen erstellt und zu einem Film zusammengestellt. 3D eröffnet mitunter andere Möglichkeiten als das …

mehr ...