+49 2043 295084-0

Neue Kampagne für Gotsch24

News vom 13. Dezember 2016

Wie bewirbt man die Leistung eines Installateurbetriebes (SHK), der so ungewöhnlich und gut ist, dass es Spaß macht, mit ihm zu arbeiten? Vielleicht einfach so:

Key-visual für Gotsch24

Das generelle Motiv, das so genannte Key-visual, ist eine Badewanne am Strand mit einem darin badenden Paar. Nichts passiert grundlos: der Strand nimmt Bezug auf die Lage von Gotsch (Stralsund) und zudem die erklärte Freizeitbeschäftigung von Henrik Gotsch (Segeln). Das Paar ist bewusst gewählt 50+, denn das ist die Kernzielgruppe. Der Claim „Gotsch sei Dank“ ist von Henrik Gotsch selbst, die Zeile „Gute Laune voraus“ von Punktmacher.

Mit Henrik Gotsch zu arbeiten ist so als würde man einem Freund über Fußball sprechen. Eine Welle. Eine Wellenlänge.

Selbstverständlich bedarf es mehr als nur einer einzigen Visualisierung. Dazu wurde ein Anzeigenmotiv entwickelt mit entsprechend motivierendem Text. Wissenswert: Die Zielgruppe von Gotsch24 ist überdurchschnittlich anspruchsvoll, was Interieur, Verarbeitung und Qualität anbelangt. Darauf hat Henrik Gotsch die Arbeitsprozesse hin erarbeitet.

Das Anzeigenmotiv, das in der Presse, auf Fahrzeugen, Taxi, auf dem Serviceordner und in diversen Unterlagen einen nachhaltigen Eindruck hinterlässt.

Das Anzeigenmotiv, das in der Presse, auf Fahrzeugen, Taxi, auf dem Serviceordner und in diversen Unterlagen einen nachhaltigen Eindruck hinterlässt.

Wer einmal ein ähnliches Motiv bzw. ein solches Key-visual sein eigen nennen möchte, ist eingeladen, sich eine sog. Investitionsempfehlung von Punktmacher einzuholen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage: mail@punktmacher.de