+49 2043 295084-0

Gotsch24: Keine Kompromisse in Sachen konsequenter Kommunikation

News vom 1. März 2017

Wer eine Heizung von Gotsch24 kauft bzw. installieren lässt, erhält neben einer fundierten Beratung und einer fachmännischen Installation auch einen Dokumenten-Ordner, in dem alle relevanten Informationen zur Heizung abgelegt werden. Soviel Ordnung muss sein. Das ist ein Teil des außergewöhnlich großen Services von Gotsch24. Geschäftsführer Henrik Gotsch macht in Sachen Kundenzufriedenheit keine Kompromisse.

Wenn die Kunden „Gotsch sei Dank“sagen sollen, dann müssen wir wahre Freude installieren.

Punktmacher durfte neben der generellen Kampagnen-Ideen nun eben auch den besagten Dokumenten-Ordner sowie die Fahrzeugbeschriftung auf die Kampagne anpassen. Das Ergebnis darf sich sehen lassen.

Der Dokumenten-Ordner von Gotsch mit dem Key-visual von Punktmacher, der Badewanne am Strand. Ein Register sorgt für die entsprechende Ordnung.

Ungewöhnlich und auffällig zugleich: die Fahrzeugbeschriftung von Gotsch24. Eine konsequente Adaption der Kampagnenidee mit dem von Punktmacher entwickelten Key-visual.

Wir freuen uns, dass Henrik Gotsch auch in Sachen konsequenter Kommunikation keine Kompromisse macht. (André Brömmel, Geschäftsführer Punktmacher GmbH)

In 2017 stehen weitere Projekte mit großer Reichweite auf dem Plan, darunter auch Regional-TV. Auch hier gilt: Freude installieren.

Das Anzeigenmotiv von Gotsch24. Empfehlung von Punktmacher André Brömmel: Konsequent das gleiche sagen und zeigen. Wenn es die Unternehmer selbst „nicht mehr sehen“ können, ist vermutlich gerade erst der Punkt erreicht, an dem die Zielgruppe diese Kommunikation bewusst wahrnimmt. Daher ist die Empfehlung: durchhalten.